Verantwortung als Teil des Gesundheitssystems in der Schweiz

Unsere Verantwortung nehmen wir in vielfältiger Weise wahr. Nebst der Sicherstellung der medizinischen Grundversorgung in der Schweiz engagieren wir uns auch in weiteren wichtigen Bereichen.

Verantwortung
Loading

Unsere Mitverantwortung zur Sicherstellung der medizinischen Grundversorgung hat oberste Priorität. Zum Wohl der Patientinnen und Patienten agieren unsere Teams tagtäglich als Schnittstelle indem sie die Industrie und Fachpersonen in der medizinischen Betreuung zusammenbringen.

Medizinische Praxisassistentinnen, medizinische Fachangestellte, Pharmaassistentinnen, Drogisten, Apothekerinnen, Ärzte und viele mehr. Unsere Branche lebt von einer Vielzahl von wichtigen Berufen und Spezialisierungen. Nur so können wir alle gemeinsam die Gesundheit von Frau und Herrn Schweizer aufrechterhalten. Wir fördern die Berufs- und Weiterbildung engagiert.

  • Weiterbildungen
  • Schulungen
  • Kongresse
  • Messen
  • Unterstützung der Grundausbildungen

«Heute gestalten wir die Welt von morgen!»

Diesem Motto folgend, achten wir stets darauf, unsere Prozesse und Leistungen ökologisch nachhaltig (weiter) zu entwickeln. Die kontinuierliche Prüfung für alternative Antriebe bei unseren Lieferfahrzeugen ist ein Beispiel dafür; erste Umrüstungen auf die nachhaltigere Biogas-Alternative für den Kurzstreckenverkehr und die Entwicklung neuer Konzepte rund um die Elektromobilität sind im vollen Gange. Wir achten auch bei unseren Partnern für Infrastruktur und bei der Bewirtschaftung unserer Gebäude auf den sparsamen Verbrauch von Ressourcen.

Das Ziel der Schweiz ist, bis 2030 den Treibhausgasausstoss gegenüber 1990 zu halbieren. Mit unserem Netzwerk leisten wir unseren Beitrag dazu, indem wir unseren Energieverbrauch senken und unsere Abfälle verringern!

Biogas-Fahrzeuges
  • Alternative Energien
  • Evaluation von Partnern
  • Energieverbrauch senken
  • Abfälle reduzieren

Wir informieren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter transparent und fördern sie hinsichtlich ihrer professionellen Entwicklung. Denn nur in einem eingespielten und engagierten Team ist es möglich, für unsere Kundinnen und Kunden Bestleistungen zu erbringen.

Soziale Verantwortung zu übernehmen hat viele Aspekte; mit unserer Belegschaft und unseren Partnern pflegen wir einen respektvollen und fairen Umgang. Als Grossistin in der Schweiz fördern wir die Diversität auf allen Hierarchiestufen und in allen Bereichen.

Unsere Engagements zum Wohl der Patientinnen und Patienten und darüber hinaus erfolgen stets zentralisiert über die Galenica Gruppe. Weitere Ausführungen und Beschreibungen entnehmen Sie dem Nachhaltigkeits-Report der Galenica Gruppe oder hier.